Polsterreinigungsgerät – Hierauf solltest du beim Kauf achten

Eine Polsterreinigungsgerät dient, wie der Name schon sagt, zur Reinigung von Polstern aller Art, aber auch von Teppichen und anderen Oberflächen. Auf der Basis einer Nassreinigung können viele Arten von Verschmutzungen materialschonend entfernt werden. „Ganz nebenbei“ spart der Einsatz eines solchen Sofa-Reinigungsgerätes auch noch Zeit und Mühe. (Letzte Aktualisierung: 06/2024)

Wie funktioniert ein Polsterreinigungsgerät?

Auch wenn sich die verschiedenen Polsterreinigungsgeräte, die mittlerweile auf dem Markt angeboten werden, teilweise deutlich voneinander unterscheiden, funktionieren sie dennoch immer nach demselben Prinzip.

Beim Reinigen wird Flüssigkeit auf die betreffenden Stellen aufgetragen. Der Polsterreiniger saugt sie – zusammen mit dem Schmutz bzw. dem Schmutzwasser – dann wieder auf. Das Ergebnis: Eine (meist) saubere Oberfläche. Besonders effektiv arbeitet ein Polsterreinigungsgerät natürlich dann, wenn der Druck, den es erzeugt, vergleichsweise hoch ist. So lassen sich dann unter anderem nicht nur die Möbelstücke in den eigenen vier Wänden, sondern auch Autositze, Teppiche und Co. reinigen.

Die modernen Sofa Reinigungsgeräte kommen in der heutigen Zeit sowohl im privaten Haushalt als auch im gewerblichen Bereich zum Einsatz. Moderne Geräte zur Polster- und Matratzenreinigung zeichnen sich durch ein hohes Maß an Stabilität, aber auch durch Flexibilität aus. Das bedeutet: Sie überzeugen auch mit Hinblick auf den gebotenen Komfortfaktor.

AngebotUnsere Top #1
BISSELL SpotClean Pro | Fleckenreiniger für Teppiche, Vorleger, Polster, Treppen und Autos | Enthält Formel und Zubehör | 750 W, 84 dB | BISSELL 1558N
  • Leistungsstarke Reinigung: Der BISSELL SpotClean Pro ist ein professioneller Fleckenreiniger. Es verfügt über einen leistungsstarken 750-W-Motor mit einem Geräuschpegel von 82 dB. Hervorragend zum...
  • Ideal für Haus und Auto: Mit dem integrierten 1,5 Meter langen Schlauch des Fleckentferners kannst du die Ecken Ihrer Wohnung und die Sitze und Polster im Auto problemlos reinigen
  • Dual-Tank-Technologie: Abnehmbare Wasserreservoirs zum einfachen Befüllen und Entleeren. Das Zwei-Tank-System ermöglicht die Reinigung mit sauberem Wasser, während Schmutz und Staub in einem...
AngebotUnsere Top #2
BISSELL Pet Stain Eraser | Tragbarer Teppich- und Polsterfleckentferner | Speziell für Haushalte mit Haustieren konzipiert | Kabellos | 7,2 V | 2982N
  • Tragbarer Fleckenreiniger: Rotierende Bürste DirtLifter PowerBrush. Unser einziger tragbarer Teppichreiniger mit einer rotierenden Bürste, die mit minimalem Aufwand hartnäckige Verschmutzungen und...
  • 2 Tank-System: Zwei separate Tanks für sauberes und schmutziges Wasser
  • Kabellos: Bequemer Grab-and-Go-Einsatz. Das kabellose Gerät enthält einen Lithium-Ionen-Akku mit besonders langer Laufzeit
AngebotUnsere Top #3
Kärcher SE 4002 Waschsauger (2- in-1 integrierter Sprühschlauch, extra Waschdüse zur Polsterreinigung, 230 mm Arbeitsbreite, Sprühdruck 1 bar, Sprühmenge 1...
  • Der Waschsauger SE 4002 ist mit integriertem Sprühsaugschlauch und einer zusätzlichen Waschdüse ist besonders gut zur Polsterreinigung geeignet
  • Die Kärcher Düsentechnologie sorgt für eine 50 Prozent schnellere Wiederbegehbarkeit der gereinigten Flächen
  • Wasser wird mit Druck tief in die textilen Flächen eingesprüht und zusammen mit dem gelösten Schmutz abgesaugt

Das Polsterreinigungsgerät: Diese Einsatzbereiche sind möglich

Die Bezeichnung „Polsterreinigungsgerät“ trügt ein wenig. Denn: Genaugenommen können mit einem solchen Gerät die unterschiedlichsten Arten von Materialien und Oberflächen von Schmutz befreit werden.

Gerade dann, wenn es darum geht:

  • viele Flecken zu entfernen
  • besonders großflächigen Verschmutzungen den Kampf anzusagen

ist es ratsam, über den Kauf eines Polsterreinigungsgeräts nachzudenken. Genaugenommen muss es sich bei den zu bearbeitenden Flächen noch nicht einmal um ein Polster im entferntesten Sinne handeln. Unter anderem kann ein solches Gerät auch dazu verwendet werden, um Fliesen oder Laminat zu reinigen. (Wichtig: Die betreffenden Oberflächen müssen unbedingt für die Nassreinigung geeignet sein! Im Zweifel ist es immer besser, sich beim betreffenden Hersteller zu erkundigen!)

Wie teuer sind Polsterreinigungsgeräte?

Wer sich überlegt, sich ein Polsterreinigungsgerät zu kaufen, wird in der Regel mit den unterschiedlichsten Modellen und Preisen konfrontiert. Daher lohnt es sich in jedem Fall, die verschiedenen Gerätschaften miteinander zu vergleichen.

Die günstigen Varianten starten schon bei etwa 100 Euro (oder noch etwas weniger). Nach oben gibt es jedoch – wie so oft – keine Grenze. Besonders teure Modelle schlagen mit bis zu 2.000 Euro zu Buche. Bei ihnen profitieren die Nutzer dann in der Regel von einem „Mehr“ an Leistung, aber auch von verschiedenen zusätzlichen Extras.

AngebotUnsere Top #4
BISSELL MultiClean Spot&Stain | Mehrflächenreiniger für Teppiche, Polster, Treppen und Autos | Inklusive Formel und Zubehör | 330 W, 74 dB | BISSELL 4720 M
  • Leistungsstarke Reinigung: Die BISSELL MultiClean Spot&Stain ist mit einem leistungsstarken 330-W-Motor mit einem Geräuschpegel von 74 dB ausgestattet. Ideal zum effektiven Entfernen von Sand, Staub...
  • Ideal für Zuhause und Auto: Mit dem eingebauten 2,2-Meter-Schlauch des Fleckenentferners können Sie die Ecken Ihres Hauses sowie die Sitze und Polster im Auto problemlos reinigen.
  • Dual-Tank-Technologie: abnehmbare Wassertanks erleichtern das Befüllen und Entleeren. Das Doppeltanksystem ermöglicht die Reinigung mit sauberem Wasser, während Schmutz und Staub in einem separaten...
AngebotUnsere Top #5
Kärcher Waschsauger SE 4001 (für die Reinigung von Hartflächen, textilen Oberflächen und Polstern), Schwarz, Gelb
  • Der Waschsauger SE 4001 reinigt textile Flächen besonders gründlich. Das Sprühextraktionsgerät gewährleistet fasertiefe Hygiene und eignet sich auch für Allergiker und Haushalte mit Tieren
  • Frisches Leitungswasser und der Kärcher Teppichreiniger RM 519 werden mit Druck tief in die textilen Flächen eingesprüht und zusammen mit dem gelösten Schmutz wieder abgesaugt
  • Dank innovativer Düsentechnologie sind die gereinigten Flächen 50 Prozent schneller wiederbegehbar
Unsere Top #6
uwant Waschsauger Teppichreiniger | für Sofa, Vorleger, Polster, Auto | Nass-Trocken-Sauger mit starker Saugkraft 12000Pa, 70dB
  • 【Leistungsstarke Saugkraft und vielseitige Reinigung】: Der Polsterreiniger gerät verfügt über einen 450-Watt-Motor mit einer Saugkraft von 12000Pa, um hartnäckigen Schmutz und Flecken zu...
  • 【Aufnahme von 45°C heißem Wasser】: Der Nass trockensauger ist mit einem innovativen Wassertank ausgestattet, der bis zu 45°C heißes Wasser aufnehmen kann. Durch die Verwendung von heißem...
  • 【Leichtes Design und effiziente Reinigung】: Der Polsterreiniger wiegt nur 4,3 kg und ist mit einem Standardbürstenkopf ausgestattet, um große Flächen schnell zu reinigen. Der Möbelreiniger...

Was sollte beim Kauf eines Polsterreinigungsgerätes beachtet werden?

Diejenigen, die sich für den Kauf eines Polsterreinigungsgerätes interessieren, werden mit einer großen Anzahl an verschiedenen Modellen konfrontiert. Aber welches ist das richtige für den eigenen Geschmack?

Eine Frage, die in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle spielt, ist: Wofür möchte ich mein Polsterreinigungsgerät eigentlich nutzen? Wenn sich das Ausmaß und die Intensität der Flecken bzw. Verschmutzungen auf Polster und Matratze in der Regel in Grenzen halten, reicht es in den meisten Fällen aus, sich für ein eher kleines, günstiges Produkt zu entscheiden. In diesem Fall ist der Bedarf an verschiedenen Sonderfunktionen oder an einem besonders großen Wasserbehälter meist auch eher niedrig.

Als Faustregel gilt: Je öfter der Polsterreiniger zum Einsatz kommen wird, desto sinnvoller ist es, sich für eines der leistungsstärkeren Modelle zu entscheiden. Vor allem diejenigen, die in Haushalten mit mehreren Personen, mit Kindern und Tieren leben, wissen die Vorzüge eines modernen Polsterreinigungsgeräts oft besonders zu schätzen. 

Was spricht für kleine und was für größere Polsterreinigungsgeräte?

Sowohl kleine als auch große Polsterreinigungsgeräte bieten Vorteile, die sich auf unterschiedlichen Ebenen zeigen.

Die kleinen Modelle punkten oft mit Hinblick auf einen etwas günstigeren Preis, eine einfache Bedienung und überzeugende Ergebnisse auf den unterschiedlichsten Arten von Textilien. Leider ist es hier öfter nötig, den Behälter mit Wasser aufzufüllen. Hinzu kommt, dass sie sich weit weniger individuell bedienen lassen als die großen Sofa Reinigungsgeräte. Gerade bei etwas größeren Grundflächen stoßen sie schnell an ihre Grenzen.

Wer „etwas mehr“ möchte, entscheidet sich ganz einfach für ein leistungsstärkeres Modell. Dieses kann unter anderem sogar genutzt werden, um größere Gewerbeflächen zu reinigen. Aufgrund der Tatsache, dass der Wasserbehälter hier ebenfalls meist groß ist, muss auch nicht allzu oft nachgefüllt werden. Besonders „praktisch“ sind in diesem Zusammenhang natürlich auch die vielen verschiedenen Sonderfunktionen, die es erlauben, noch individueller zu reinigen.

Diejenigen, die sich allerdings für eines der größeren Modelle interessieren, sollten immer im Hinterkopf behalten, dass diese auch teurer sind. Zudem nehmen sie mit Hinblick auf die Lagerung mehr Platz in Anspruch.

AngebotUnsere Top #7
Kärcher Puzzi 8/1 C, Sprühextraktionsgerät / Waschsauger für Polster- und Teppichreinigung, Antharzit
  • Einfache Polsterreinigung: Sprühsauger für eine effiziente Polster- und Teppichreinigung sowie die gezielte Fleckenentfernung
  • Kompakt und leicht: Mit nur 9,8 kg, ist der Puzzi 8/1 C leichter als vergleichbare Geräte und kann dank seiner platzsparenden Bauweise auch für die Reinigung von Fahrzeuginnenräumen genutzt werden
  • Entnehmbarer 2-in-1-Behälter: Schnelles und einfaches Befüllen des Frischwassertanks. Komfortables und einfaches Entleeren des Schmutzwassers
Unsere Top #8
BISSELL SpotClean Pet Pro | Reiniger für Haustier-Flecken | Ideal für Teppiche, Treppen, Polster & Auto | Leistungsstarker Motor | Leicht und Kompakt | 84dB |...
  • LEISTUNGSSTARKE REINIGUNG: Der BISSELL SpotClean Pet Pro ist ein professioneller Fleckenreiniger mit einem leistungsstarken 750-W-Motor und einem Geräuschpegel von 82 dB. Ideal zum effektiven...
  • IDEAL FÜR HAUSTIERE: Der integrierte 1,5 Meter lange Schlauch kombiniert leistungsstarke Saugkraft, Bürstenwirkung und Formeln, um eingebetteten Schmutz und Flecken von Haustieren zu entfernen
  • DUAL-TANK-TECHNOLOGIE: Einfach zu befüllende und entleerende abnehmbare Wasserreservoirs. Das Zwei-Tank-System ermöglicht die Reinigung mit sauberem Wasser und die separate Aufbewahrung von Schmutz...
Unsere Top #9
1050W Multifunktionaler Dampfreiniger Hohe Temperatur und hoher Druck mit 11 Zubehörteilen, Handdampfreiniger Dampfreiniger Polstermöbel für den...
  • 【Leistungsstarker Heißdampf】1050W Dampfreiniger, heizt schnell auf 230℉(110℃) in Minuten auf und stößt einen superstarken Hochdruckdampfstrom aus, entfernt sofort alle hartnäckigen...
  • 【Sicher & chemikalienfrei】Einzigartiges Sicherheitsschloss-Design und Überhitzungsschutz für zusätzlichen Schutz Ihrer Sicherheit. Multifunktionaler Handdampfreiniger für die Reinigung durch...
  • 【Konstanter Dampfdruck】Im Gegensatz zu anderen Dampfreiniger, die nach 1 oder 2 Minuten Sprühen aufhören müssen, den Druck aufzubauen (einige Dampfreiniger können nur 20 Sekunden am Stück...
AngebotUnsere Top #10
TENWORTH Tragbarer Nass Trocken Polsterreiniger Gerät, Waschsauger Teppichreiniger, 400W, Freistehender Waschwassertank für Sofas, Teppiche und...
  • 【 Effiziente Reinigung Waschsauger】 Die Sofa-Reinigungsmaschine mit einem leistungsstarken 400-W-Motor hat einen Sprühfluss von 0,8 L/min, wodurch Haushaltsteppiche, Sofas, Haustierunterlagen und...
  • 【Trocken-/Nassreinigungs Funktion】 Der Sofareiniger hat die Funktion des Trocken-/Nasssaugens, egal ob es sich um Kekskrümel, Tiernahrung und Staub oder Milch, Kaffee, Tierurinflecken usw....
  • 【Unabhängiges Wassertankdesign】 Der Sofareiniger verfügt über einen 1000-ml-Reinwassertank mit großem Fassungsvermögen und einen 500-ml-Abwassersammeltank. Neben der bequemeren Verarbeitung...

Wie unterscheiden sich Polsterreinigungsgeräte genau voneinander?

Wer sich ein wenig genauer mit der Bandbreite an unterschiedlichen Modellen rund um Nasssauger für Polster auseinandersetzt, stellt schnell fest, dass sich die verschiedenen Geräte anhand der folgenden Kriterien unterscheiden lassen.

  • Gewicht und Abmessungen
    Kleine Modelle bieten den Vorteil, dass sie meist mit einem geringeren Eigengewicht aufwarten und dementsprechend flexibel sind. Sie sind meist nicht größer als ein klassischer Staubsauger. Größere Polsterreinigungsgeräte sind dagegen dazu in der Lage, auch mit größeren Flächen fertig zu werden.
  • Die Aufnahmeleistung
    Die Aufnahmeleistung eines Polsterreinigungsgerätes wird in Watt angegeben. Der Wert zeigt meist auf, wie leistungsstark das Gerät letztendlich ist. In der Regel gilt: Je höher die Aufnahmeleistung, desto höher ist auch der Preis.
  • Der Sprühdruck
    Ein Sofa Reinigungsgerät mit einem besonders hohen Sprühdruck ist auch dazu in der Lage, besonders hartnäckige Arten von Verschmutzungen zu entfernen. Ein Bar gilt hier in der Regel als „guter Durchschnitt“. Ein hoher Druck sorgt dafür, dass es der Reiniger schafft, durch das betreffende Material hindurch zu dringen. Die meisten leistungsstarken Modelle erreichen hier Werte bis zu drei Bar.
  • Etwaiges Zubehör
    Vor allem die höherpreisigen Polsterreinigungsgeräte werden oft mit viel Zubehör geliefert. Unter anderem sorgen hier viele verschiedene Aufsätze für ein hohes Maß an Flexibilität. Mit ihrer Hilfe lassen sich oft unter anderem Tierhaare noch besser entfernen. Weitere, klassische Extras sind spezielle Filter.
  • Die Kabellänge
    Wer flexibel reinigen möchte, braucht hierzu natürlich ein ausreichend langes Kabel. Wie lange dieses genau sein sollte, ist natürlich vom Einsatzbereich des Polsterreinigungsgeräts abhängig. Die meisten Nutzer dürften mit einer Mindestlänge von mindestens sechs Metern gut zurechtkommen. Soll das Reinigungsgerät vor allem in schwer zugänglichen Bereichen eingesetzt werden, ist es immer sinnvoll, „ein paar Zentimeter mehr“ einzuplanen.

Es lohnt sich in jedem Fall, sich mit dem eigenen Einsatzbereich und den individuellen Erwartungen auseinanderzusetzen. Nur, weil ein Polsterreinigungsgerät vergleichsweise günstig erscheint, bedeutet dies nicht, dass es sich um ein qualitativ minderwertiges Modell handeln müsste.

Wenn Einsatzbereich, Erwartungen und Modell zusammenpassen, entsteht eine verlässliche Grundlage für eine unkomplizierte Reinigung.

Wie oft kann ein Polsterreinigungsgerät eingesetzt werden?

Auch, wenn viele Polsterreinigungsgeräte mit viel Druck arbeiten, erweisen sie sich in der Regel als sehr materialschonend. Daher lassen sich die meisten Modelle je nach Bedarf einsetzen. Dennoch ist es immer wichtig, die individuellen Vorgaben der Hersteller – vor allem mit Hinblick auf kompatible Materialien – zu beachten.

Kann man sich einen Dampfreiniger für Polster auch ausleihen?

Wer keine Lust hat, sich einen eigenen Polstersauger zu kaufen, kann sich die entsprechenden Geräte auch leihen. Mit Hinblick auf die Kosten, die für das Leihen bzw. für das Kaufen anfallen, ist genau das jedoch nur dann sinnvoll, wenn das Polsterreinigungsgerät nur einmalig bzw. nur wenige Male pro Jahr gebraucht wird. Ab einer bestimmten Nutzungsfrequenz ist der Kauf rentabler. Ab wann die Tendenz eher in Richtung Kauf gehen sollte, ist vor allem vom Preis des ins Auge gefassten Modells abhängig.

Bildquellen:
Titelbild © depositphotos.com*
Produktbilder © Amazon-API

Letzte Aktualisierung der Preise am 19.06.2024 um 02:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API